Unsere Leistungen

Oft gestellte Fragen

Wie kann ich mich auf den Termin vorbereiten?
Um bestmögliche Ergebnisse zu erreichen, bitten wir sich ca. 2Tage vorher nicht mehr ihren Bauch einzucremen oder einzuölen. Da dies unter Umständen zu einem schlechteren Ergebnis führt. Ein eventuelles Bauchnabel-Piercing bitten wir vorher zu entfernen. Ansonsten brauchen Sie für einen Besuch bei uns nichts mitzubringen, oder sich besonders vorbereiten.

Wie läuft der Besuch ab?
Für einen 3D-Ultraschall bei Ihnen nehmen wir uns eine Stunde Zeit. Wir beginnen mit einem 2D Ultraschall um die Lage des Kindes zu prüfen und Einstellungen vorzunehmen. Dann schalten wir direkt in den 3D/4D Modus. Alle Bilder und Videos die wir während des Schalls speichern, gehen wir anschließend mit Ihnen durch und  brennen Ihnen eine CD die Sie mit nach Hause nehmen. Sie entscheiden welche Bilder/Videos sie haben möchten, gerne auch alle die während dessen gemacht wurden.  Selbstverständlich können Sie alles auf einem großen Monitor während des Schalls mitverfolgen und so Ihr ungeborenes Kind live erleben.

Wer führt den Ultraschall durch?
Der Schall wird ausschließlich von einer qualifizierten,  sehr erfahrenen Applikationsspezialistin für Ultraschall durchgeführt.

Wie ist das Studio ausgestattet?
Sie finden hier zunächst eine ruhige angenehme Atmosphäre. Wir haben für Sie eine bequeme höhenverstellbare Liege und einen Monitor in angenehmer Position für Sie. Unser Ultraschallsystem ist eine modernes hochauflösendes HighEnd Gerät der Firma Siemens.

Ist Ultraschall schädlich?
Nein. Ultraschall wird seid ca. 40 Jahren zur Untersuchung in der Schwangerschaft eingesetzt und in dieser Zeit ist keine nachweisliche Schädigung von Mutter oder Kind aufgetreten. Beim Ultraschall handelt es sich um mechanische Wellen und keine Strahlung die in Bildsignale umgewandelt werden. Lediglich bei der Doppler Untersuchung gibt es Limitationen, da es dabei um Signale mit höherer Energie handelt. Dieses wird aber, da es sich um eine Untersuchung handelt, ausschließlich von Ärztinnen/Arzt durchgeführt. Wir arbeiten nur mit den normalen schwarz/weiß Signalen. Zudem wird für die Dauer des Besuches nicht eine Stunde ständig geschallt, sondern immer wieder unterbrochen. Denn zwischendurch müssen wir ja auch die schönen Bilder speichern.

Wann ist der beste Zeitpunkt für den 3D Ultraschall?
In der Zeit zwischen der 18.-38. Woche kann jeder Zeit ein 3D Schall bei uns durchgeführt werden. Natürlich erwartet sie zu den unterschiedlichen Woche unterschiedliche Ergebnisse. So wird in der frühen Schwangerschaft noch kein schönes Gesicht zu sehen sein, aber es ist wunderschön zu sehen wenn der ganze Fötus sich in der Fruchthohle bewegt. Während man zum Ende der Schwangerschaft die schönen „pausbäckigen“ Gesichter sieht, da sich das Fettgewebe nun gebildet hat.

Egal wann Sie zu uns kommen, wir werden zu jedem Zeitpunkt uns alle Mühe geben Ihnen einen wunderschönen Moment Ihrer Schwangerschaft zu erleben und in aller Ruhe schöne Bilder/Videos zu machen.

Was ist der Unterschied zur Untersuchung beim Frauenarzt?
Wir führen keine Untersuchung, keine Pränatal Diagnostik  und auch keine sonstigen medizinischen Leistungen durch, dafür ist Ihre Frauenärztin oder Frauenarzt zuständig. Die regelmäßige Untersuchung dort ist übrigens Voraussetzung für einen Studiobesuch bei uns. Somit übernehmen wir auch keine Haftung bei eventuellen Fehlbildungen. Wir bieten Ihnen ausschließlich und garantiert schöne Bilder und/oder Videos Ihres  ungeborenen Kindes. Sehen Sie uns wie ein Fotostudio, nur ist unsere Kamera das Ultraschallsystem.

Wie wird bezahlt?
Sie können bei Ihrem Besuch bar bezahlen, oder wir senden Ihnen eine Rechnung, die Sie bequem später überweisen können. Das für den Anfang, später werden wir auch Ihre EC-Karte aktzeptieren.

Was ist wenn mal kein Ergebniss und kein Bild möglich ist?
Wir haben uns verpflichtet Ihnen schöne Bilder und Videos Ihres ungeborenen Kindes zu machen. Dafür nehmen wir uns viel Zeit. Es kann aber tätsächlich vorkommen, bedingt durch die Lage des Kindes, dass kein 3D-Bild möglich ist. Dann bekommen sie einen kostenlosen Ersatztermin.


Kann ich jemanden mitbringen?
Selbtverständlich können Sie weitere Personen mitbringen. Ganz besonders herzlich willkommen ist der Vater oder das Geschwisterchen. Das fördert zusätzlich das Wohlsein der Mama und die Bindung zum Kind. Sie dürfen den oder diejenigen mitbringen, die Ihnen am liebsten sind. Eine kleine Spielecke fürs Geschisterchen haben wir auch eingerichtet.

Weitere Fragen, die wir vergessen haben?
Bitte kontaktieren Sie uns, sei es per Telefon oder schreiben Sie uns einfach eine E-Mail über das Kontaktformular. Ihre Antwort bekommen Sie so schnell wie möglich.

 

 

 

 

 

 

 

Anfrage senden
Senden